Mehrfamilienhaus mit Baugrundstück in Rüsselsheim

Mehrfamilienhaus mit Baugrundstück in Rüsselsheim

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht ein Mehrfamilienhaus mit einem großen Grundstück in guter Lage von Rüsselsheim. Das Mehrfamilienhaus hat aktuell eine Wohnfläche von ca. 440 m2 Wohnfläche mit insgesamt 5 Wohneinheiten. in der anderen Hälfte des Daches besteht eine Ausbaumöglichkeit für eine weitere Wohnung mit ca. 80 m2 Wohnfläche.

Momentan bewohnt der Eigentümer zwei Einheiten, die nach Vereinbarung geräumt werden.

Der Eigentümer hat eine Nachverdichtung des Grundstückes mit einem Einfamilienhaus geplant. Der Bau eines Einfamilienhauses wurde seinerzeit genehmigt. Es bietet sich an, den Bau eines weiteren Mehrfamilienhauses abzuklären.

Ausstattung

-Wohnungen teilweise saniert
-Gas -Zentralheizung
-Tageslichtbad
-Balkone bei 4 Einheiten vorhanden
- 6 KFZ Stellplätze


Bausubstanz & Energieausweis
Baujahr 1957
Objektzustand Renovierungsbedürftig
Heizungsart Gas-Heizung
Wesentliche Energieträger Erdgas leicht
Energieausweis liegt vor
Energie­ausweistyp Bedarfsausweis
Endenergiebedarf 136,5 kWh/(m²*a)


Lage

Rüsselsheim am Main ist die größte Stadt des Kreises Groß-Gerau und die zehntgrößte Stadt des Bundeslands Hessen. Sie liegt zentral im Rhein-Main-Gebiet zwischen den vier Großstädten Mainz und Wiesbaden im Westen sowie Frankfurt im Osten bzw. Darmstadt im Südosten, mit denen es sehr gute Verkehrsanbindungen hat. Der Flughafen Frankfurt ist in 10 Minuten über die A67 und A3 via Auto sehr gut zu erreichen.

Durch den berühmtesten Sohn Adam Opel ist das Stadtbild vor allem industriekulturell geprägt. Aber auch geschichtlich, welche bis in das 6. Jahrhundert zurückreicht, hat Rüsselsheim am Main viel zu bieten. Die Festung Rüsselsheim ist eine ehemalige Wehranlage aus dem 16. Jahrhundert und beherbergt heute unter anderem das Stadt- und Industriemuseum. Naherholungsmöglichkeiten liegen direkt vor der Haustür - über die Hälfte des Stadtgebiets besteht aus Grünflächen, Parks oder Wald. Östlich des Stadtzentrums liegt Rüsselsheim-Haßloch. Die erste Erwähnung ist Mitte des 12. Jahrhunderts zu finden und 1951 war es der erste Ort, der von Rüsselsheim eingemeindet wurde. Der kleine Fluss Horlache umspannt den gesamten Ortsteil und reicht bis nach Königstädten und zum Rüsselsheimer Ostpark. Der Horlachgraben lädt zum Ausruhen und spazieren gehen ein.

Sonstiges

Gerne erhalten Sie weitere Details und Beratung bei einer persönlichen Besichtigung.


Bei Abschluss des Kaufvertrages beträgt die vom Erwerber zu zahlende Maklerprovision 5,95% inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom beurkundeten Kaufpreis. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer übermittelt wurden. E9 Immobilien übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.


den Verkäufer kontaktieren

nicht registrierter Benutzer

Siehe telefon
zurückhalten Anzeige hervorheben


menu
menu